Aktuelle Meldungen des BBK

Internationale Kunstausstellung Form-A(R)T in Glinde bei Hamburg (30.11.2017)

Seit 1991 veranstaltet der Kunstverein Glinde e.V. zu den jährlich im Frühjahr stattfindenden Glinder Kulturwochen an einem Wochenende im Monat April die internationale Kunstausstellung FORM-A(R)T. An ihr werden regelmäßig rund 50 ausgewählte bildende Künstlerinnen und Künstler mit ihren Werken beteiligt. Als Ausstellungsgebäude dienst das zentral am Glinder Marktplatz gelegene Marcellin-Verbe-Haus (Bürgerhaus) mit Ausstellungsflächen auf 3 Etagen. Die FORM-A(R)T hat sich in der Kunstszene seit ihrem Bestehen den Namen einer anerkannten Exposition von hoher künstlerischer Qualität und mit überregionaler Bedeutung erworben. Als etablierte Traditionsveranstaltung bildet die FORM-A(R)T jedes Jahr ein von Künstlern und Publikum hoch gelobtes Forum der Begegnung zwischen bildender Kunst, Kunstsammlern, Galeristen und Künstlern. Zur Bewerbung um die Teilnahme an der FORM-A(R)T ruft der Kunstverein Glinde e.V. alle nationalen und internationalen bildenden Künstlerinnen und Künstler regelmäßig ca. gegen Ende des 3. Quartals des Veranstaltungsvorjahres auf. Im Ausstellungsgebäude stehen Hänge- und Stellflächen in Form von Raumwänden, Stellwänden und Raumfreiflächen zur Verfügung. Outdoor-Präsentationsflächen sind nicht vorhanden.

Weitere Informationen: www.kvglinde.de/wp-content/uploads/2017/08/FOA-2018-Bewerbungsaufruf.pdf

Bewerbungsschluss: 30. November 2017