Aktuelle Meldungen des BBK

GRIMMWELT Kassel schreibt Ausstellung aus (31.12.2019)

Für eine Beteiligung an der Ausstellung »Storytelling« in der GRIMMWELT Kassel endet die Bewerbungsfrist am 31. Dezember 2019. Das weltweit größtes Ausstellungshaus zu den Brüdern Grimm feiert unter dem Namen GRIMMWELT im Jahr 2020 seinen 5. Geburtstag; zugleich jährt sich die Anerkennung der Kinder- und Hausmärchen als UNESCO-Weltdokumentenerbe zum 15. Mal. Dazu ist eine Wechselausstellung geplant. Sie knüpft thematisch an die historischen Forschungen der Brüder Grimm an und schlägt einen Bogen in die Gegenwart. Teilnehmen können Professionelle Kunstschaffende: Einzelkünstler sowie Künstlergruppen; auch teilnahmeberechtigt sind Studentinnen und Studenten an Kunsthochschulen. Es steht ein Budget für Honorar- und Reisekosten von 500 € bis 1000 € zur Verfügung; bei neuen Werken auch ein Koproduktionsbeitrag von bis zu 1.500 €.

Weitere Informationen: https://www.grimmwelt.de/open-call/

Bewerbungsschluss: 31. Dezember 2019