Aktuelle Meldungen des BBK

Pfalzpreis für Kunsthandwerk (15.06.2021)

Bereits seit 1975 vergibt der Bezirksverband Pfalz den Pfalzpreis für Kunsthandwerk. Der Preis dient zur Pflege und Förderung des kunsthandwerklichen Schaffens sowie zur Weiterentwicklung des Handwerks. Die Preisvergabe geschieht in enger Kooperation mit der Handwerkskammer der Pfalz. Der Bezirksverband Pfalz lobt in Kooperation mit der Handwerkskammer der Pfalz den Pfalzpreis für das Kunsthandwerk 2021 aus. Der Preis wird als Hauptpreis und Nachwuchspreis (bis 35 Jahre) sowie in Form einer Anerkennung für Schüler vergeben und ist mit 10.000, 2.500 beziehungsweise 500 Euro dotiert. Einsendeschluss ist der 15. Juni 2021. Zugelassen sind Arbeiten aus allen Bereichen des Kunsthandwerks. Bewerber und Vorgeschlagene für den Hauptpreis müssen eine handwerkliche Befähigung, etwa Gesellenprüfung oder gleichwertige Qualifikation, erworben haben. Für den Nachwuchspreis kann sich auch bewerben, wer derzeit noch eine Ausbildung in einem formgestaltenden Handwerk absolviert. Der Pfalzpreis für Kunsthandwerk wurde 2017 zuletzt vergeben.

Weitere Informationen:
https://www.bv-pfalz.de/preise-events/pfalzpreis-fuer-kunsthandwerk/

Bewerbungsschluss:
15. Juni 2021