Aktuelle Meldungen des BBK

Kunstmesse art'pu:l Eupen 2021 (04.07.2021)

Die art'pu:l Eupen 2021 wird aufgrund des aktuellen Pandemieverlaufs von Juni in den September verschoben! Neuer Messe-Termin: 03.09.bis 05.09.2021.Verlängerung der Ausschreibung für Künstlerinnen und Künstler! Neuer Anmeldeschluss : 04.07. 2021.

Aufgrund des aktuellen Pandemieverlaufs haben die Veranstalter der Kunstmesse beschlossen, die art'pu:l Eupen 2021 - Messe für aktuelle Kunst von Juni in den September zu verlegen. Neuer Termin der art' pu:l Eupen 2021:03.09. - 05.09.2021.

An drei Messetagen, von Freitag bis Sonntag präsentiert die kunstfirma a2b in bewährter Kooperation mit Chudoscnik Sunergia VoG zeitgenössische, junge, internationale Kunst in den attraktiven Räumen des zum Kulturzentrum umgebauten historischen Gebäudekomplex Alter Schlachthof in Eupen, Ostbelgien. Zum fünften Mal haben Künstlerinnen und Künstler aus dem europäischen In- und Ausland im belgischen Eupen die Möglichkeit ihre Arbeiten aus den Disziplinen Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur, Performance und Video in der besonderen Atmosphäre des Kulturzentrum Alter Schlachthof den Messebesuchern zu präsentieren. Die Produzenten Kunstmesse art' pu:l wurde 2011 von der Kölner Künstlergruppe kunstfirma a2b als Alternative zum klassischen Kunstgeschehen und als Marktzugangsmöglichkeit zu fairen Bedingungen für Künstler, Künstlerinnen und Kunstbetriebe ins Leben gerufen. Die alternative Messe für aktuelle Kunst ist bekannt für ihre offene Ausstellungspräsentation in außergewöhnlichen Locations und für eine sympathisch aufgelockerte Atmosphäre, die es Künstlern und Besuchern ermöglicht, sich direkt zu begegnen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Längst ist es kein Geheimtipp mehr, dass die art' pu:l Kunstmessen ein vielfältiges, sehenswertes Spektrum an aufstrebenden, neuen künstlerischen Positionen zu bezahlbaren Preisen bieten. Mit rund 50 Teilnehmern aus dem europäischen In- und Ausland ist die art'pu:l Eupen die größte Produzenten-Kunstmesse in der Euregio Maas-Rhein. Das Team der art'pu:l Eupen 2021 freut sich auf zahlreiche Bewerbungen und auf spannende, inspirierende Messetage im September auf der art'pu:l Eupen 2021.

Hinweis zu Corona: Wir weisen daraufhin, dass die Veranstaltung art'pu:l Eupen 2021 in enger Abstimmung mit den, in der Pandemie zuständigen Ämtern durchgeführt wird. Ein entsprechendes Hygienekonzept mit Einschränkungen wie Maskenpflicht, Abstandsregelung und Zugangsbeschränkung werden gemäß den tagesaktuellen Vorgaben umgesetzt. Für Aussteller und Besucher wird dabei Mitwirkungspflicht vorausgesetzt!

Weitere Informationen:
www.artpul.de

Bewerbungsschluss: 4. Juli 2021