Aktuelle Meldungen des BBK

Ideenwettbewerb für den künstlerischen Nachwuchs „Kunst im Stadtbild Wolfsburgs" (03.09.2021)

Der biennale Wettbewerb wurde im Jahr 2013 erstmalig ausgeschrieben. Der Ideenwettbewerb richtet sich an Studierende und Absolventen*innen der Fachrichtung "Freie Kunst" und anderer Kunst-Studiengänge mit Schwerpunkt "Kunst im öffentlichen Raum" oder „Digitale Kunst" an deutschen Hochschulen.

Geboten wird die Möglichkeit, Ideen für Projekte zur Kunst im Stadtbild in Wolfsburg vorzuschlagen. Dabei steht es den Teilnehmenden frei wofür sie ihre Projekte entwickeln möchten, den digitalen Stadtraum oder aber auch für freie Bereiche im Stadtgebiet; es muss sich aber stets um öffentliche Räume handeln.

Weitere Informationen:
https://www.wolfsburg.de/newsroom/2014/12/12/10/47/ideenwettbewerb

Bewerbungsschluss: 3. September 2021