Aktuelle Meldungen des BBK

NEUSTART für Bildende Künstlerinnen und Künstler – Neue Ausschreibung des BBK Bundesverbandes für innovative Kunstprojekte (31.07.2021)

Der BBK Bundesverband hat die zweite Ausschreibung in Modul C seines NEUSTART-Programms online geschaltet. Vom 1. Juni bis 31. Juli 2021 können wieder professionelle Bildende Künstlerinnen und Künstler beim BBK Bundesverband Fördermittel bis zu 15.000 € für „Innovative Kunstprojekte" beantragen. Antragsberechtigt sind professionell arbeitende Bildende Künstlerinnen und Künstler mit Wohnsitz in Deutschland, nicht jedoch Immatrikulierte an einer Hoch- oder Fachhochschule.

Gefördert werden Konzipierung und Umsetzung bildkünstlerischer Interventionen, Ausstellungen, Performances. Die Anträge müssen bis zum 31. Juli 2021 online eingereicht werden. Fördergrundsätze und Informationen zur Antragstellung finden sich hier. Eine unabhängige Jury wird Ende September 2021 über zu fördernde Projekte entscheiden, die zwischen dem 1. November 2021 und dem 30. April 2022 realisiert und abgeschlossen werden müssen.

Im Juli folgt die Ausschreibung des Deutschen Künstlerbunds für das Stipendien-Modul D „Digitale Vermittlungsformate". Beide Module werden auch zum dritten Mal Anfang 2022 ausgeschrieben. Bei Fragen unterstützt unser Projektbüro: BBK-Bundesverband - Projektbüro NEUSTART für Bildende Künstlerinnen und Künstler, Telefon 030 206 196 96 (Mo-Fr 9-15 Uhr), neustart@bbk-bundesverband.de.

Weitere Informationen: https://www.bbk-bundesverband.de/projekte/neustart-kultur

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2021