Aktivitäten

Kulturwerk des Verbandes Bildender Künstler
Sachsen-Anhalt e.V.

Ins Leben gerufen vom Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e. V., dient das Kulturwerk allein dem Ziel, Kunst und Kultur in unserem Land zu fördern und lebendig zu gestalten.

Kunstausstellungen und Kunstaktionen, Workshops, Symposien, Vorträge, Lehrgänge und Gesprächsforen, die Möglichkeit aktiven kulturellen Engagements sind vielfältig. Nach vielen Seiten offen und stets auf der Suche nach aktuellen und geeigneten Möglichkeiten der Vermittlung, ist es das Anliegen des Kulturwerkes, die öffentliche Auseinandersetzung mit Fragen der Bildenden Kunst weiter anzuregen und lebendig zu halten.

In diesem Sinne ist das Kulturwerk als gemeinnützig anerkannt und eingetragen.

Die begrenzten Zuwendungen und Unterstützungen der öffentlichen Hand für einzelne Projekte reichen nicht, um die anstehenden und für die Öffentlichkeit wichtigen Vorhaben umzusetzen. Deshalb tragen nicht wenige Künstlerinnen und Künstler mit ihrer freiwilligen und zumeist ehrenamtlichen Tätigkeit zum Fortbestand der Arbeit bei.

Dennoch sind auch andere Formen der Unterstützung denkbar und dringend notwendig. So braucht das Kulturwerk Förderer, die aus der Einsicht in die Unverzichtbarkeit kulturellen Lebens und kultureller Werte bereit sind, durch ihre fördernde Mitgliedschaft, durch Spenden oder auf andere Weise, die Vorhaben und Anliegen des Kulturwerkes aktiv zu unterstützen.