Archivierte Informationen

Fachtagung „Perspektive Künste – Arbeitsfeld Kulturelle Bildung“ (04./05.05.2017)

Zwischen Freiraum und Intention: Kunst- und Kulturschaffende kooperieren mit Bildungseinrichtungen. Doch welchen Beitrag leisten sie, was ist ihr spezifisches Potenzial und wie (und durch wen) wird ihre Rolle definiert? Diese Fragestellungen stehen im Fokus der Fachtagung am 4. und 5. Mai in Berlin, zu der die BKJ und die DKJS einladen. Die Fachtagung richtet sich an Fachkräfte im Feld der Kulturellen Bildung, wie Kunst- und Kulturpädagogen/innen und -agenten/innen, und an Fachkräfte aus dem Weiterbildungsbereich, an Wissenschaftler/innen, an Fachleute aus Politik und Verwaltung sowie insbesondere auch an Kunst- und Kulturschaffende, Lehrer/innen und Erzieher/innen.

Weitere Informationen: www.bkj.de/alle/artikel/id/9471.html und https://bkj.nu/4df.

Anmeldeschluss: 31. März 2017