Archivierte Informationen

Infoveranstaltungen "Kultur macht stark" am 11./12. April in Halle und Leipzig

Ab 2018 fördert der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. als Programmpartner des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erneut Kunstprojekte für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche. In Kooperation mit dem Bund Bildender Künstler Leipzig e.V. richtet der BBK-Bundesverband am Donnerstag, den 12. April 2018, ab 10.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Konzept „Wir können Kunst“ im 4D Projektort des BBK Leipzig e.V. (Tapetenwerk Haus B, Lützner Str. 91, 04177 Leipzig) aus. Bereits am Vortag (11.04.) findet ein Infotag des BMBF zu „Kultur macht stark“ in Halle/Saale statt. Dort können sich Interessierte allgemein über die vielfältigen Fördermöglichkeiten im Rahmen von „Kultur macht stark“ informieren und beraten lassen. Die Veranstaltung am 12.04. in Leipzig hingegen informiert zielgerichtet zum Programm des BBK. Es lohnt sich also, beide Veranstaltungen zu besuchen.

Weitere Informationen: www.buendnisse-fuer-bildung.de/de/infotage.php