Archivierte Informationen

Baukultur in der Praxis. Auftaktveranstaltung in Frankfurt am 17.2.2017

In dieser Woche am Freitag, den 17. Februar 2017 starten die Bundesstiftung Baukultur und ihr Förderverein im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main die Gesprächsreihe „Baukultur in der Praxis“ mit einem ganztägigen Auftakt: Mit Ihnen möchten wir zentrale Fragestellungen aus Ihrer Arbeit für Baukultur aufgreifen und gemeinsam Handlungsansätze entwickeln. Bringen Sie sich ein, geben Sie uns Impulse aus Ihrer Arbeit und definieren Sie die Themen für die Forumsgespräche „Baukultur in der Praxis" mit! Aus individuellen Gedanken, professionellem Selbstverständnis und persönlichem Engagement werden im Dialog partizipative Möglichkeiten und gemeinsame Ergebnisse entstehen. Die erarbeiteten Inhalte werden 2017 und 2018 in Gesprächsforen vertieft, um konkrete Handlungsempfehlungen in den jeweiligen Themenfeldern zu erarbeiten. Die Ergebnisse sind eine Grundlage für kooperatives Handeln und Leitfäden. Sie werden aufbereitet von der Stiftung zur Verfügung gestellt, um auch weitere Akteure in ihrer Arbeit für Baukultur zu unterstützen. Sie sind herzlich willkommen!

Weitere Informationen: www.bundesstiftung-baukultur.de/veranstaltungen/baukultur-der-praxis-0