Archivierte Ausstellungen

Christine Bergmann und Magdalena Cichon an Gruppenausstellung in Leipzig beteiligt

MALEN WEBEN WIRKEN - Perspektiven textiler Künste

Bild: Katharina Stark, "an der Quelle", Jacquardweberei, Leinen, Wolle, Filz, 95 x 121 cm, 2016

29.04. - 27.05.2017

Ausstellung "MALEN WEBEN WIRKEN" des SEPIA -Instituts für Textile Künste in Kooperation mit Projektraum Intershop Interdisciplinaire, Spinnerei, Leipzig

Künstler  Christine Bergmann | Magdalena Cichon | Ulrike Crodel | Martin Feistauer | Murat Haschu | Klio Karadim | Lisa Reichmann | Victor Thomas Schönrich | Inka Schottdorf | Katharina Stark | Ling-Yu Tai
Kuratoren  Prof. Ulrich Reimkasten, Louise Walleneit, Bork Schaetz

Eröffnung: 29./30. April 2017 im Rahmen des Frühjahrsrundgangs der SpinnereiGalerien

intershop interdisciplinaire
Spinnereistraße 7, Halle 10
04179 Leipzig

Weitere Informationen: www.inter-disciplinary-shop
0179 4764146 (Luise Walleneit / intershop interdisciplinaire)
0163 3060168 Bork Schaetz / SEPIA-Institut für Textile Künste)