Archivierte Ausstellungen

KERAMIK OSTDEUTSCHLAND AB 1975 SAMMLUNG DR. VOGLER

03.06. - 27.06.2014

Sammlung Dr. Vogler
Seit ich in Berlin ab 1971 während meiner Studienzeit nebenbei in der Studiogalerie des Kunsthandels am Strausberger Platz arbeitete, habe ich mich intensiv mit Keramik beschäftigt, viele Keramiker persönlich kennen gelernt, gesammelt, viel geschenkt bekommen - da ich oft zu Eröffnungen sprach oder spielte - und so langsam über die Jahre eine umfangreiche Sammlung aufgebaut, die sehr persönlich geprägt ist, aber in ihrer Vielfalt die Entwicklung der Keramik auf dem Gebiet der DDR in ihrer damaligen Blütezeit widerspiegelt und auch die weitere Entwicklung vieler Künstler gut beleuchtet. So war es mir eine besondere Freude als 2013 in Gesprächen die Idee geboren wurde, Teile des ganzen öffentlich zu zeigen und ich danke der Galerie Himmelreich für die Möglichkeit und stelle mich der logistischen Herausforderung!

Sammlung Lippert
Es war erst in den neunziger Jahren, dass ich auf die Besonderheiten des Hauses, in dem ich seit 1955 wohne, aufmerksam wurde. Auslöser waren der Ansichtskarten- sammler Dr. Heiko Schmietendorf und meine Nachbarin Frau Tänzer, die mir in einem Buch über Klinger den Nachweis brachte, dass "Der Abend", ein frühes Meisterwerk, die Ziere der Sammlung Lippert in Magdeburg ist. Weitere Recherchen ergaben, dass Herr Lippert nicht nur die prächtige Villa erbauen lies, sondern eine Sammlung von mehr als 250 erstklassigen Bildern von 1850 bis 1910 zusammengetragen hat, die in Vielfalt und Qualität ganz einzig in Magdeburg war. Ca 40 Bilder sind sicher mit Name und Autor bestimmbar. Dazu will ich berichten.

Die Galerie "Stadtfelder Schlossküche"
Aus all dem berichteten entstand zu meinem 60. Geburtstag die Idee, eine Galerie zu eröffnen, die sowohl die einmalige Geschichte von Haus und Bildersammlung zeigen sollte, als auch in Magdeburg wieder die Möglichkeit schaffen sollte, Keramik auszustellen, was mir in den letzten Jahren mit Hans Meyer, Gertraud Möhwald, Ute Brade, Ursula Zänker u.a. gelungen ist. So hat sich alles gefügt und ich hoffe, noch eine Weile ein kulturelles Zeichen in Magdeburg setzen zu können.
Dr. Klaus Vogler

Eröffnung: Dienstag, den 3. Juni 2014, um 19.00 Uhr

Bild: Teller von Ute Brade (1975 - 1985)
Rede: Dr. Klaus Vogler, "Zwei Sammlungen im Stadtfelder Schloss"
Musik: Ingo Fritz, Violine, Christof Maertens, Cello, Musik von Dr. Klaus Vogler

Weiterhin laden wir Sie zur Finissage am 24. Juni 2014, um 19 Uhr ein.

Rede: Dr. Klaus Vogler: "Die Sammlung Vogler - Leben mit Keramik"
Musik: Dr. Martin Kunert, 1. Violine, Dr. Klaus Vogler, 2. Violine, Dr. Ingold Gorki, Viola

Galerie Himmelreich
Breiter Weg 213b, Ecke Danzstraße
39104 Magdeburg
www.galerie-himmelreich.de

Öffnungszeiten: Di - Fr 12 - 18 Uhr und Sa 10 - 13 Uhr
sowie nach Vereinbarung