Archivierte Ausstellungen

Heimatstipendium. 9 Künstler*innen in 8 Museen

DIE HARZMALER – IM 21. JAHRHUNDERT NEU GESEHEN

Ausstellung von Christine Bergmann

Bild: Christine Bergmann: „Blaue Schweine“, 2018, Leimfarbe auf Leinwand, 120 x 120 cm (Foto: Sebastian Weise)

08.09. - 24.11.2018

Das Harzmuseum Wernigerode bietet einen naturkundlichen, geschichtlichen und kunsthistorischen Einblick in die Region Harz und verfügt über einen umfangreichen Bestand an Heimat- und Landschaftsmalerei. Er bildete die Grundlage für die Arbeit von Christine Bergmann. Angeregt durch die Werke, Künstler-Biografien und von Dokumenten wie Fotos, Vorlagen und Skizzenbüchern schuf sie Malereien, die das Leben und Werk der Harzmaler thematisieren und im 21. Jahrhundert reflektieren. Erstmals wird 2018 im Rahmen einer Kooperation des Harzmuseums und dem Wernigeröder Kunst- & Kulturverein die zu großen Teilen im Museumsdepot befindliche Gemäldesammlung in dieser Dimension öffentlich gezeigt. Die Ausstellung von Christine Bergmann knüpft somit als zeitgenössische Position an die beiden Präsentationen des 19. und 20. Jahrhunderts an. Am 7. September 2018 eröffnet im Rahmen des Ausstellungsparcours um 18 Uhr die Schau über die Harzmaler im 19. Jahrhundert im Harzmuseum. Danach lädt um 19 Uhr die Galerie 1530 zur Präsentation der Harzmaler des 20. Jahrhunderts, bevor die Werkschau der Künstlerin unweit des Harzmuseums im Schiefen Haus öffnet.

Eröffnung: Freitag, den 7. September 2018, um 20 Uhr
(um 18 und 19 Uhr weitere Eröffnungen zu Harzmalern des 19. und 20. Jahrhunderts)

Zur Begrüßung sprechen:
Olaf Ahrens, Museumsleiter
Manon Bursian, Direktorin der Kunststiftung Sachsen-Anhalt
Angela Gorr, Mitglied des Landtages Sachsen-Anhalt, Mitglied des Stiftungsrats der Kunststiftung Sachsen-Anhalt
Björn Hermann, Kurator
Christine Bergmann, Künstlerin

Im Anschluss laden wir Sie bei einem Glas Wein zum gemeinsamen Singen von Volksliedern ein!

Museum Schiefes Haus Wernigerode
Klintgasse 5
38855 Wernigerode

Weitere Informationen: www.museum-schiefes-haus.de und http://heimatstipendium.kunststiftung-sachsen-anhalt.de/die-ausstellungen-zum-heimatstipendium/