Archivierte Ausstellungen

Feininger-Galerie Quedlinburg ehrt Karl Oppermann

PINTURAS. Die Gegenwart der Welt.

Karl Oppermann zum 85. Geburtstag

Bild: Auferstehung, 1997 Collage

31.10. 2015 – 3.01. 2016

Die kleine Festausstellung „PINTURAS. Die Gegenwart der Welt. Karl Oppermann zum 85. Geburtstag“ gilt einem Vollblutmaler, der seit über 60 Jahren ein sinnenfrohes Werk entfaltet – engagiert, neugierig, zeitkritisch und fern aller Ideologien zur Kunst. Oppermann, der mit Günter Grass befreundet war und an der Hochschule der Künste in Berlin gelehrt hat, ist mit seinem Schaffen in die Region zurückgekehrt. Die Ausstellung ehrt zu seinem 85. Geburtstag einen Künstler, der nicht müde wird, in der problematischen Realität die Schönheit der Welt zu feiern.

Weitere Informationen: www.feininger-galerie.de/aktuelles/vorschau.html

Eröffnung: Freitag, den 30. Oktober, um 19.00 Uhr


Lyonel-Feininger-Galerie
Museum für grafische Künste
Schlossberg 11
06484 Quedlinburg
www.feininger-galerie.de