Archivierte Meldungen des BBK

"HERZBLATT" Christiane Latendorf Malerei und Scherenschnitte

30.09.-24.10.2014

Das Erkennen einer Form sowie die Entscheidung, was dieselbe für mich im gegebenen Augenblick bedeutet - Verheißung oder Gefahr - ist ein hochkomplexer Vorgang, der mit höchster Geschwindigkeit abläuft. In uns. Ständig. Rasend schnell. Vor dem Bildschirm oder vor dem Regal im Supermarkt, im Wald vor Pilzen oder auf der Autobahn in dunkler Nacht. Wir erkennen und reagieren emotional alias körperlich, körperlich alias emotional auf Zeichen, bevor der langsame Verstand seine Filter aufspannt.
Mit den Gemälden, Scherenschnitten, Figuren, Handzeichnungen und der Druckgraphik von Christiane Latendorf ergeht es Betrachtern nicht anders. Wir müssen unwillkür- lich antworten, grundsätzlich antworten, aus dem Bauch heraus und aus dem Herzen. Umsomehr, weil wir auf Zeichen aus einer Innenwelt treffen, auf Ansprache, die uns so direkt wie nur irgend möglich erreicht, die uns "hat", bevor wir wissen, wie uns geschieht... (Uwe Kolbe über Christiane Latendorf im Buch "Erkennbare Zeit" (Ernst-Rietschel-Kulturring e.V. 2009)

Eröffnung: Dienstag, den 30. September 2014, um 19 Uhr

Rede: Alfons Scholz, Maler
Musik: Anna Seul, Harfe
Bild: Frohe-Sicht, Malerei, 2013

Galerie Himmelreich
Breiter Weg 213b, Ecke Danzstraße
39104 Magdeburg
www.galerie-himmelreich.de

Öffnungszeiten: Di - Fr 12 - 18 Uhr und Sa 10 - 13 Uhr
sowie nach Vereinbarung