Archivierte Meldungen des BBK

Straßenfest Große Klausstraße Halle (Saale) 2020: Festkomitee gesucht! (12.01.2020)

In der Großen Klausstraße in Halles Innenstadt sind seit einigen Jahren mehrere Vereine und Kunsträume aktiv, die den Straßenzug mit Ausstellungen und Kunstaktionen im öffentlichen Raum bereichern. Zwei der Vereine, der Hallesche Kunstverein und der BBK Sachsen-Anhalt, haben gemeinsam verabredet, im Sommer 2020 ein Straßenfest zu initiieren. Um in der Planung gut und strukturiert voranzukommen, soll ein Festkomitee gebildet werden, das sich möglichst im Februar 2020 erstmalig trifft. Für den BBK Sachsen-Anhalt hat sich René Schäffer bereit erklärt, im Festkomitee mitzuwirken. Ein bis zwei weitere Personen aus den Reihen der BBK-Mitglieder werden gesucht, um sich in die Gestaltung und Organisation einzubringen. Der Eigentümer und Vermieter unserer Geschäftsstelle – die Hallesche Wohnungsgesellschaft – hat sich grundsätzlich bereit erklärt, das Fest zu unterstützen. Nach und nach sollen die weiteren Initiativen, Geschäfte, Ateliers und Gaststätten sowie die privaten Mieter*innen in die Planung einbezogen werden. Wer sich engagieren möchte, melde sich bitte bis zum 12. Januar bei uns zurück (bitte per Mail an Ruth Heftrig, info(at)bbk-sachsenanhalt(dot)de).

Meldeschluss: 12. Januar 2020