Archivierte Meldungen des BBK

Instagram-Workshop für Künstler*innen in Berlin am 28. Januar 2020

"Wie kann ich als Künstler*in oder Galerie besser auf Instagram werden?" Social Media ist ein Muss für die Kunstbranche. Und Instagram eignet sich als visuelle Plattform besonders gut, um Kunst zu zeigen, auf die eigene Arbeit aufmerksam zu machen und neue Zielgruppen zu erreichen. Wie kann der eigene Instagram-Auftritt besser werden? Was brauche ich? Was sind gute Posts, was sind schlechte? Was muss neben dem Posting geschehen? Welche Inhalte eignen sich für Stories? Welche Tools vereinfachen die Arbeit? Diese Themen sollen im Workshop angeschnitten werden und Sie erarbeiten zusammen mit der Dozentin Caren Miesenberger Ihre individuelle Social Media-Strategie. Voraussetzung ist, dass es schon einen Instagram-Account gibt bzw. die teilnehmenden Personen bereits grundlegende Instagram-Kenntnisse haben, also schon mal einen eigenen Post verfasst haben oder auch nur passive User*innen sind. Wichtig: Handy und/oder Computer mitbringen. Datum und Ort: Di. 28. Januar 2020, 10 bis 14 Uhr, LIANE / Bright Urban Jungle, Karl-Marx-Straße 17, 12043 Berlin.

Weitere Informationen: https://www.eventbrite.de/e/wie-kann-ich-als-kunstlerin-oder-galerie-besser-auf-instagram-werden-tickets-85472192629