Archivierte Meldungen des BBK

Internationale Begegnung in Annaberg/Polen mit Künstler*innen aus Deutschland und Polen (kein Anmeldeschluss angegeben)

05. – 19. Juli 2020: 15. Internationale Begegnung Annaberg/Polen mit Künstler/innen aus Deutschland und Polen in Annaberg (Gora sw. Anny) Kreis Oppeln (Opole). Veranstalter: Bundesverband Bildender Künstler, Regionalverband Bonn.Rhein-Sieg e.V. Offen für Mitglieder weiterer BBK- Verbände und alle interessierten Künstler. Geplantes Programm: Freies Malen, Zeichnen, Fotografieren etc. wir sind vorrangig eine PLEINAIR – Veranstaltung; Tagestouren nach Oppeln, Breslau, Krakau a.W. (empfehlenswert); Begegnung, Zusammenarbeit, Gedankenaustausch und Abschlusspräsentation in der hauseigenen Restaurant-Galerie. Leitung: Prof. Damian PIETREK Kunstakademie und Poln. Künstlerverband ZPAP Katowice/Polen und Hanna Trampert vom BBK Bonn.Rhein-Sieg e.V. Unterkunft in rustikaler kleiner Pension mit Ausweicharbeitsplätzen bei Hitze oder Regen. Bis 14-15 Plätze, EZ+DZ verfügbar. 14 Tage Aufenthalt mit Halbpension 420,- € (wenig Nebenkosten). Die An - und Abreise (Anreisetag SO 05.07.) ist selbst zu organisieren und zu zahlen. Das kleine Wallfahrtsdorf Annaberg liegt ca. 30 km von Oppeln, ca. 80 km von Katowice, 130 km von Breslau und ca. 170 km von Krakau entfernt. Tagestouren zum Kennenlernen von Land und Leuten empfohlen. Kosten ca. 15,- – 35,- €. Wechselkurs- und Preissteigerungsabhängig. Wunderschöne Mischwälder und ausgedehnte Felder um Annaberg laden zum Wandern ein. Feste Schuhe sind angebracht! Ggf. Badesachen, See + Schwimmbad in der Nähe. Ggf.Staffelei !!! Flüge selbst buchen z.B. direkt mit Eurowings/ Lufthansa ab Düsseldorf oder Köln - Katowice. Flughafentransfer wird in Polen organisiert (20,-€ / 80km weit!). Bahnanreise z.B. bis Opole möglich aber lang. Billige Fernbusse aus allen großen Städten (z.B. Sindbad o. Flixbus bis Strzelce-Opolski) Schriftliche Anmeldung (s.u.) erforderlich, ab sofort möglich bei: BBK Bonn.Rhein-Sieg e.V., Im Rathaus Bad Godesberg. Kurfürstenallee 2-3, 53177 Bonn. Zur Anmeldung ist eine Anzahlung von 100,- € auf den Reisepreis zu leisten auf das Konto BBK Bonn.Rhein-Sieg e.V. SPK KÖLNBONN IBAN:DE26 3705 0198 0013 8019 80 BIC:COLSDE33. Der Restreisepreis ist bis zum 01.06.2020 auf das Konto einzuzahlen. Ab dann kann nicht mehr storniert werden ohne den vollen Preis zu zahlen. Wir sind da in der Pflicht beim Hotel. Rückfragen bei Almuth Leib Tel. 02642-402944 oder 0174.2003030, email : leib-art(at)gmx(dot)de.

Weitere Informationen: http://www.bbk-bonn-rhein-sieg.de/sites/default/files/info-verz/ausschreibung_annaberg_2020.doc