Archivierte Meldungen des BBK

Kunstfonds Konzil

Von 1414 bis 1418 tagten die Kirchenführer auf ihrem Konzil in Konstanz. Es sollte das „Abendländische Schisma“ beenden, denn neben dem Papst erhoben gleich zwei Gegenpäpste ihren Machtanspruch über die römisch-katholische Kirche. Bis zum 30. Mai 2015 können sich Künstlerinnen und Künstler für das Jahr 2016 für den Kunstfonds Konzil bewerben. Themenschwerpunkt im Jahr 2016 ist „Lebendiges Mittelalter“, symbolisiert durch die Figur der Imperia: sie wird durch eine Statue im Konstanzer Hafen dargestellt. Für Projekte zu einer künstlerischen Auseinandersetzung mit den Themen jenes Konzils stehen bis zu 50.000 Euro zur Verfügung. Weitere Infos und Anträge unter www.konstanzer-konzil.de/kunstfonds oder www.konstanz.de

Bewerbungsschluss: 30. Mai 2015