Archivierte Meldungen des BBK

Schöppingen-Stipendium

ie Stiftung Künstlerdorf Schöppingen schreibt Stipendien für Projekte an der Schnittstelle zwischen Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft (KWW-Stipendien) als Residenzstipendien aus. Bewerben können sich Künstler mit interdisziplinären Arbeitsschwerpunkten sowie Wissenschaftler, Graduierte, Ingenieure und Experten aus den Bereichen Wissenschaft und Wirtschaft, die künstlerische Erkundungen in ihren Projekten verfolgen. Diese Stipendien werden neben dem allgemeinen Projektaufruf durch ein optionales Schwerpunktthema zur Fragestellung „Kunst und Energie“ ergänzt. In den Vorschlägen für Stipendienprojekte sollen Ideen zur Verbindung von Kunst und Energie entwickelt werden. Gefördert werden neun Stipendien mit zwei Monaten Aufenthaltsdauer in der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen. Die Höhe der Stipendien beträgt 1.025 Euro monatlich. Bewerbungen sind über die Webseite möglich: www.stiftung-kuenstlerdorf.de

Bewerbungsschluss: 31. Mai 2015