Archivierte Meldungen des BBK

Dekalog-Filmpreis

Filmwettbewerb

Beim Wettbewerb um den Dekalog-Filmpreis geht es um die filmische Auseinandersetzung mit den Zehn Geboten. Die aktuelle Ausschreibung zielt auf Beiträge über das fünfte und sechste biblische Gebot („Du sollst nicht töten“, „Du sollst nicht ehebrechen“). Maximallänge: 40 Minuten. Preisgelder: 2.000/1.000/500 Euro. Einreichfristen: 31. Juli 2015 für Filme über das fünfte Gebot und 31. Oktober 2015 mit Bewerbungen zum sechsten Gebot. Infos und Kontakt: Guardini Stiftung e. V., Dr. Heinke Fabritius, Askanischer Platz 4, 10963 Berlin, Tel.030-21 73 58 22, E-mail: film-dekalog@guardini.de, Internet: www.guardini.de oder www.stiftung-stmatthaeus.de

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2015