Archivierte Meldungen des BBK

Designpreis Halle 2017

Zum vierten Mal wird der mit insgesamt 10.000 Euro dotierte Designpreis Halle ausgelobt. Gesucht werden Entwürfe, die sich mit dem Thema Zeit auseinandersetzen — sei es produktorientiert oder prozesshaft. Die Anmeldung und Einsendung der Beiträge ist vom 2. Januar bis 31. Januar 2017 möglich. Teilnahmeberechtigt sind Gestalterinnen und Gestalter sowie Studierende aller Design-Disziplinen, die zum Einsendeschluss am 31. Januar 2017 das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Jurymitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Designpreis Halle 2017 ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Das Bewertungsverfahren und die Aufteilung des Preisgeldes wird von der Jury festgelegt. Darüber hinaus kann die Jury weitere Entwürfe mit einer Anerkennung auszeichnen. Alle nominierten Wettbewerbsbeiträge werden im Rahmen der Abschluss-
ausstellung präsentiert und erscheinen im Katalog. Die Preisverleihung und Eröffnung der Ausstellung finden voraussichtlich im Mai 2017 statt.

Weitere Informationen: http://www.designpreis-halle.de/ausschreibung-2017/

Bewerbungsschluss: 31. Januar 2017 (Beginn Bewerbungsfrist: 2. Januar 2017)