Künstlernachlässe in Sachsen-Anhalt

In den letzten Jahren ist die Frage nach dem Umgang mit dem Nachlass von Künstler*innen mehr und mehr zu einem öffentlichen Thema geworden. Auf zahlreichen Fachtagungen und Symposien wurde diese Thematik aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. Inzwischen sind außerdem mehrere Stiftungen und Vereine gegründet worden, die sich ausschließlich um die Nachlasspflege kümmern. Um die Interessen der verschiedenen regionalen Künstlernachlass-Initiativen zu koordinieren, wurde der "Bundesverband Künstlernachlässe" gegründet.

 

Auch der BBK Sachsen-Anhalt widmet sich bereits seit einigen Jahren intensiv dieser Problematik. Zu diesem Zweck haben Mitglieder des BBK 2015 eine Arbeitsgruppe Künstlernachlässe gegründet. Seit Mai 2018 führt der BBK Sachsen-Anhalt zudem ein Projekt zur digitalen Werkdokumentation von Vor- und Nachlässen bildender Künstler*innen in Sachsen-Anhalt durch.

 

Informieren Sie sich auf den Seiten im Bereich "Künstlernachlässe" über die verschiedenen Aktivitäten des BBK Sachsen-Anhalt!