Kunst am Bau: Innenbereich, Foyer des Erweiterungsbaus des Friedrich-Schiller-Gymnasium, Königs Wusterhausen

Vorgeschaltetes offenes Bewerberverfahren für einen einstufigen, geladenen Realisierungs-wettbewerb. Auslober des Wettbewerbes ist der Landkreis Dahme-Spreewald, Der Landrat, Reutergasse 12, 15907 Lübben (Spreewald). Zum Wettbewerb: 1. Standort: Innenbereich, Foyer mit Oberlicht im Erweiterungsbau des Friedrich-Schiller-Gymnasium Königs Wusterhausen, 2. Wettbewerbsart: Vorgeschaltetes offenes Bewerberverfahren für einen einstufigen, geladenen Realisierungswettbewerb. Der Realisierungswettbewerb ist anonym., 3. Wettbewerbsaufgabe: Künstlerische Gestaltung des Foyers., 4. Teilnahmeberechtigung: Professionelle bildende Künstlerinnen und Künstler sowie Bewerbergruppen aus den Ländern Berlin und Brandenburg. Die Wettbewerbssprache ist Deutsch., 5. Bewerbung: Die eingereichten ewerbungsunterlagen dienen zur Auswahl für die Teilnahme am Wettbewerb Kunst am Bau., 6. Bewerbungsunterlagen: Aussagen zum künstlerischen Werdegang. Ca. 10-15 Beispiele aus denen die künstlerische Handschrift ersichtlich wird. Format DIN A 4; Einreichungen per Fax oder E-Mail sind nicht zugelassen.,  Bedingungen: Für die Einreichung der Unterlagen erfolgt keine Kostenerstattung. Rücksendung ist nur durch Beigabe des Portos oder Abholung möglich., 8. Auswahlverfahren: Der Auslober sieht vor mindestens neun BewerberInnen für die Teilnahme am Wettbewerb einzuladen. Die Auswahl erfolgt durch ein Fachgremium., 9. Laufzeit des Wettbewerbs: Februar bis voraussichtlich Dezember 2024, 10. Auslobungssumme: Für die gesamtkünstlerische Leistung und Umsetzung sind 100.000 Euro vorgesehen. Die eingeladenen KünstlerInnen erhalten ein Bearbeitungshonorar von mindestens 1.000 Euro., 11. Termin: Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 09. April 2024, 16 Uhr einzureichen. Es gilt das Datum des Poststempels beim Landkreis Dahme-Spreewald., 12. Ort der Einreichung: Landkreis Dahme-Spreewald, IV / Kultur, Ausbildungs- und Sportförderung, Beethovenweg 14, 15907 Lübben (Spreewald)

Weitere Informationen: https://www.dahme-spreewald.info/de/verwaltung/verwaltungsstruktur/dezernat4/kultur-ausbildungs-und-sportfoerderung1/kultur/kunst-am-bau/ 

Bewerbungsschluss: 09. April 2024