Wettbewerbe


KaB: Neubau Justizvollzugsanstalt Rottweil

Offener, nichtanonymer Teilnahmewettbewerb mit Referenzen. Die Wettbewerbssprache ist deutsch. Wettbewerbsaufgabe:Für den weitläufigen Gebäudekomplex wird eine Synthese aus Architektur, Landschaftsplanung und Kunst angestrebt. Für Kunst am Bau stehen 3 Standorte zur Auswahl. Jeder Bewerber/jede Bewerberin/jede Bewerbergruppe kann sich nur für einen Standort bewerben. Standort 1: Außenbereich vor der TorwacheDer Hauptzugang zur JVA erfolgt über die Torwache. […]


EIGENART KUNSTPREIS – seelische Gesundheit 2024

Der „EIGENART KUNSTPREIS – seelische Gesundheit“ findet 2024 auf Initiative des TANDEM e.V. – soziale Teilhabe gestalten zum zweiten Mal statt. Der Kunstpreis soll jedes zweite Jahr ausgeschrieben werden. Dabei wird jeweils ein Thema für alle Wettbewerbsbeiträge festgelegt. Die Ausschreibung richtet sich an Künstler:innen, die in Deutschland leben und arbeiten und denen das Thema seelische […]


Kunstpreis der KünstlerGilde

Das Wettbewerbsthema lautet „Moderne Still-Leben“. Zugelassen ist nur Malerei mit Acryl- oder Ölfarbe im Format max. 50 x 50 cm. Keine übermalten Fotografien, keine informelle Malerei. Einzureichen ist ein digitales Foto des Werks mit Verzeichnung des bisherigen künstlerischen Werdegangs und der bisherigen Ausstellungen. Eine Vorauswahl wird in den Räumen der KünstlerGilde ausgestellt. Die Bilder in […]


Internationaler H-TEAM e.V. – Comic Wettbewerb 2024 zum Thema „Geduld“

Schirmherrin Sanne Kurz (MdL, Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen) im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Soziales trifft Kunst und Kultur“ Jede:r ist eingeladen und ermutigt an dem Kunstwettbewerb teilzunehmen, und darf aus der Sparte Comic bis zu einer Arbeit digital einreichen. Hierzu bitten wir Sie vor Einreichung die unten aufgeführten Teilnahmebedingungen aufmerksam zu lesen! Download Teilnahme & […]


Kunst am Bau für das Julius Kühn-Institut in Berlin

Für das Julius Kühn-Institut (JKI) – Laborneubau soll eine Kunst-am-Bau-Arbeit im Innenraum entwickelt werden. Realisierungssumme: 200.000 Euro inkl. MwSt. Nicht offener, einphasiger Wettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerberverfahren. Bewerbungsschluss: 17. Juni 2024


Wettbewerb „Kunst am Bau“: TH Nürnberg – Neubau Informationszentrum

Das Staatliche Bauamt Erlangen-Nürnberg gibt hiermit die Auslobung eines Kunstwettbewerbs bekannt. Für den Neubau des Informationszentrums der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm wird ein nichtoffener „Kunst am Bau“ Wettbewerb mit vorgeschalteten offenen Bewerberverfahren ausgelobt. Der Neubau des Informationszentrums ist bereits fertigstellt. Realisiert wurden eine Bibliothek, ein Rechenzentrum sowie eine Tiefgarage. Im Außenbereich wurde mit […]


IBA_Hamburg Ein Kunstwerk für die Fischbeker Reethen

Installation des Kunstwerkes vor Ort Anfang August und Mitte Oktober 2024 Projektbeschreibung Fischbeker Reethen:In unmittelbarer Nachbarschaft zum Naturschutzgebiet Moorgürtel entwickelt die IBA Hamburg in den nächsten Jahren ein neues Wohn- und Arbeitsquartier. Mit den Fischbeker Reethen entsteht im Südwesten der Hansestadt (Karte) ein lebendiges, urbanes und grünes Quartier, in dem naturverbundenes Wohnen und innovative Arbeitswelten […]


Kunstpreis Deutschland

Ablauf Phase 1:  Die Teilnahme am KUNSTPREIS DEUTSCHLAND erfolgt durch die Einreichung von Fotos per Upload von maximal fünf Kunstwerken (Disziplinen: Malerei, Bildhauerei/Objekt, Fotografie/Digital-Art) über ein Online-Formular auf www.kunstpreis-deutschland.de. Phase 2: Aus den digital eingereichten Arbeiten werden von einer fünfköpfigen Experten-Jury (Foto-Jury) an einem Großbildschirm gesichtet – und jene Werke nominiert, die sich für die […]


Internationaler andré-evard Preis

Zum inzwischen siebten Mal schreibt die kunsthalle messmer den andré evard-Preis für konkret-konstruktive Kunst aus. Ab dem 1. Februar 2024 können sich wieder weltweit Künstler:innen für den beliebten Preis für Konkret-Konstruktive Kunst bewerben. Die ausgewählten Teilnehmer werden vom 26.10.2024 bis 23.03.2025 in unserer den Wettbewerb begleitenden Ausstellung zu sehen sein.  Der andré-evard-Preis richtet sich an all jene […]


Rauskommen! 2024

Der Bundesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen schreibt den Bundeswettbewerb “Rauskommen!” 2024 aus. Gesucht werden gute Beispiele aus der Praxis von Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen, die teilhabeorientiert, partizipativ oder an den Themen und Ideen von Kindern und Jugendlichen orientiert gearbeitet haben. Bewerbungsschluss: 31. Mai 2024


WILHELM-HÖPFNER-PREIS

Seit 1984 vergibt die Winckelmann-Gesellschaft den Wilhelm-Höpfner-Preis. Mit ihm werden vorrangig junge Künstlerinnen und Künstler geehrt, die in ihren Werken Themen der Antike aufgreifen oder sich von Werken der Vergangenheit inspirieren lassen. In der Nachfolge des Magdeburger Malers und Graphikers Wilhelm Höpfner (1899–1968), dessen Nachlass das Winckelmann-Museum in Stendal verwaltet, wird der Preis ausschließlich für […]


Wettbewerb Kunst am Bau für das Amtsgericht Bitterfeld-Wolfen

Für das Amtsgericht in Bitterfeld-Wolfen ist neben der Sanierung des Bestandsgebäudes die Errichtung eines neuen Erweiterungsbaus mit Verbinder derzeit im Bau. Im Rahmen der Baumaßnahme ist vorgesehen, Kunst am Bau zu realisieren. Der Landesbetrieb BLSA sucht im Rahmen eines Wettbewerbs nach Ideen für innovative Kunstwerke, die dem Amtsgericht Bitterfeld-Wolfen ein zusätzliches Profil geben. Der Kunst […]


Hopper Prize Artist Grants

The Hopper Prize is accepting entries for Spring 2024 artist grants. We are offering $3,500 and $1,000 grants to artists around the world. For this open call, we will be providing 6 grants totaling $11,000 USD. 2 artists will each receive $3,500 and 4 artists will each receive $1,000. This is an international open call. […]


Fotografie und Literatur

Die [deutsche] Literatur ist einäugig. Das lachende Auge fehlt. (zit. nach Erich Kästner) Für diesen Wettbewerb sind FotografInnen gesucht, die sich für ihre Arbeit von einer literarischen Vorlage inspirieren lassen. Die Wahl der literarischen Form (Lyrik, Prosa, Drama etc.) ist frei. Es wird nur eine Einsendung pro Person akzeptiert. Der Eintrag darf 9 MB nicht […]


›Deutscher Fotobuchpreis 2024‹

Das INTERNATIONALE FESTIVAL FOTOGRAFISCHER BILDER lädt Sie und Ihr Netzwerk von Kunst- und Fotoschaffenden ein, am Wettbewerb um die besten Fotobücher aus dem deutschsprachigen Raum teilzunehmen. Gesucht werden fotografische Bilder in Buchform, Fotobücher und Bildbände sowie fototheoretische Textbände aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Vom Ausstellungskatalog bis zum Künstlerbuch, vom konzeptionellen Bildband über die studentische […]


Keine Angst! Konflikt und Widerstand gestalten

Seit 2003 vergibt der Fonds Soziokultur im Zweijahres-Rhythmus den mit 10.000 Euro dotierten »Innovationspreis Soziokultur« an kulturelle/künstlerische Initiativen, Zentren und Vereine. Dieser Preis ist vom Fonds Soziokultur ausgelobt worden als zusätzlicher Anreiz zur Entwicklung von herausragenden Projekten. Die Vergabe ist jeweils an eine Themenvorgabe in einer Projektmittelausschreibung gebunden. Projektträger können sich also nicht direkt um […]


Werkkunstmarkt – Von Taube Preis

Der Werkkunstmarkt im Wasserschloß Klaffenbach ist eine Verkaufsausstellung für Kunsthandwerk und Design, bei dem den Besuchern ausgewählte und anspruchsvolle Produkte aller Werkbereiche vom Unikat bis zur Kleinserie präsentiert und zum Verkauf angeboten werden. Herausragende Produkte werden durch die Vergabe des »Von Taube Preis« in der Kategorie Kunsthandwerk gewürdigt. Die Ausschreibung richtet sich an Handwerker/innen, Kunsthandwerker/innen […]


Realisierungswettbewerb Neubau Technologiepark (X-Bau) und Studierendenzentrum (U-Bau) für die TH Rosenheim

Für den Neubau Technologiepark und Studierendenzentrum der Hochschule Rosenheim ist durch das Staatliche Bauamt Rosenheim aktuell ein 2-stufiger nichtoffener anonymer Realisierungswettbewerb für zwei Standorte mit vorgeschaltetem, offenen Bewerbungsverfahren ausgelobt. Für die Realisierung der Kunst stehen für den Standort A – Fassade ein Budget von 735.000,00 € inkl. MwSt. und für Standort B – Außenbereich ein […]


Wettbewerb Polit Art Zone 2024 zum Thema „Grenzüberschreitung“

Im Rahmen des kreativen Aktionstages Polit Art Zone schreibt die vhs Bingen in Kooperation mit dem Kunst-Spektrum Bingen und KURABI (KUNST RAUM BINGEN) im Bereich Politische Kunst einen Wettbewerb zum Thema „Grenzüberschreitung“ aus. Der Wettbewerb wird genre-übergreifend ausgeschrieben und sammelt politische Positionen aller künstlerischen Bereiche. Wir wünschen uns Beiträge der politischen Kunst, die Menschen in […]


Künstlerischer Realisierungswettbewerb Nationales Freiheits- und Einheitsdenkmal in Leipzig

Das Wettbewerbsverfahren wurde am 13. März 2024 im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Interessentinnen und Interessenten können sich bis einschließlich 12. April 2024 (16.00 Uhr MESZ) auf dieser Homepage für eine Teilnahme bewerben. Die Auswahl durch die Findungskommission findet am 29. April 2024 statt. Rückfragen zum Wettbewerb und zum Bewerbungsverfahren werden bis 5. April 2024 […]